Narrenrat Bad Homburg v.d.Höhe


 

Der Bad Homburger Narrenrat wurde 1958 als Dachorganisation der vier Bad Homburger Karneval-Vereine „Homburger Carneval Verein“, „Club Humor“, „CV Heiterkeit“, und „Freunde des Carneval“ ins närrische Leben gerufen. Aufgabe und Zweck des Narrenrates sind es, gemeinsame Interessen gemeinsam zu vertreten, Veranstaltungstermine und Aktivitäten zu koordinieren, Vereinsübergreifende Themen zu erörtern und Probleme auf freundschaftlich-karnevalistischer Art und Weise zu lösen. Bei Abstimmungen zu Entscheidungen im Narrenrat sind pro Verein zwei Stimmen gültig. Der Narrenratspräsident hat eine. Ständige Mitglieder des Narrenrates sind der erste Vorsitzende, der zweite Vorsitzende und der Sitzungspräsident. Gewählt wird ein Präsident, der die regelmäßig stattfindenden Besprechungen leitet und als Sprecher fungiert. Ihre Verbundenheit zur Institution „Narrenrat“ zeigen derzeitige und frühere Mitglieder des Gremiums durch das Tragen einer Miniatur des Narrenrats-Ordens, der 1978 vom Senator des FdC, Franz Bertram, gestiftet wurde und dessen Original der amtierende Narrenratspräsident neben der Präsidentenkappe bei offiziellen Anlässen trägt.

 

Am 14. September 2008 hat der Narrenrat in Anwesenheit von Landrat Ulrich Krebs, Stadtverordnetenvorsteher Franz-Josef Ament, Oberbürgermeisterin Dr. Ursula Jungherr und im Beisein hoher karnevalistischer Amts- und Würdenträger sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Dabei wurde Monika Neumann neben vielen anderen Engagements für ihre bislang 24-jährige Tätigkeit als Schriftführerin des Narrenrates mit der Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen geehrt. Dank der freundlichen Unterstützung der Aktionsgemeinschaft Bad Homburg unter dem Vorsitz von Jörg Hölzer konnte Narrenratspräsident Torsten Hainz nach Abschluss der Fest- und Gratulations-Reden die Festversammlung zu einem reichhaltigen Buffet einladen.

 

Zum 55-jährigen Bestehen des Narrenrates Bad Homburg im Jahr 2013 wurde eine besonders ehrwürdige Närrische Magistratssitzung im Kurhaus Bad Homburg abgehalten. Gastgeber war Bürgermeister Karl Heinz Krug, der Oberbürgermeister Michael Korwisi vertrat. An seiner Seite stand Narrenratspräsident Torsten Hainz und führte durch das Programm mit insgesamt 170 Gästen.

 

Auch 2014 gab es wieder einen Närrischen 11er-Rat aus Magistrat und Vertretern der vier Vereine.

 


Die NR Homepage wurde um die Veröffentlichung der beiden im Narrenrat veröffentlichten Geschichtsbücher "Chronik der Bad Homburger Fastnacht Teil I und II" erweitert. Damit auch im elektronischen Zeitalter möglichst viele interessierte Leser und Leserinnen ein schneller Zugriff auf die karnevalistische Geschichte hier in Bad Homburg ermöglicht wird. Wir wünschen vorab viel Spaß beim Lesen.

Ihr Narrenrat Bad Homburg

 

 

- Festrede 50 Jahre Narrenrat (hier)

 

                                                    Narrenratspräsidenten


                        1958 1. Narrenratspräsident: Kurt Schenkelberg (CVH)
                        1978 2. Narrenratspräsident: Hans-Peter Wilhelm (HCV)
                        1984 3. Narrenratspräsident: Paul Prinz (HCV)
                        1987 4. Narrenratspräsident: Rolf Klein (FdC)
                        2000 5. Narrenratspräsident: Gerhard Traub (CH)
                        2005 6. Narrenratspräsident: Torsten Hainz (FdC)


 

 

Der Narrenrat 2014


 

Bad Homburger Fastnachtsprinzessin 2017/2018

 

                                        

Katharina I.

 

 

                        

(In  Jahr 2017/2018  gestellt von der KG Freunde des Carneval 1952 e.V.)

 

- Die Bad Homburger Tollitäten ab 1902 bis heute.  - hier klicken

 

 

 

Die närrische Magistratssitzung 2014 mit Vertretern des Magistrats und der Bad Homburger Karneval Vereine.

 

--------------

Gottesdienst der Karnevalverein 2016

 

 

 

 

 

 

-----------------

Hier der Link zur Chronik der Bad Homburger Fastnacht.

klicken sie auf die Chronik...

 

           

 

Ab dem Jahr 1999 führen die Vereine selbst eine Chronik:

hier der link...

- Carneval Verein Heiterkeit 1919 e.V.

- Club Humor 1904 e.V.

- KG Freunde des Carneval e.V.

- Homburger Carneval Verein 1902 e.V.

 

-------------

 

Termine 2017/2018(hier klicken)

 

 

 

Närrischer Terminkalender 2017/2018 der Bad Homburger Karnevalsvereine!
 

     

Jahr 2017

-Fr. 10.11.2017 CV Heiterkeit, Eröffnung der Kampagne, 19:00 Uhr, Vereinshaus, Kirdorfer Str. 77

 

-Sa. 11.11.2017  Freunde des Carneval, Eröffnung, 11.11 Uhr  Weißer Turm

-Sa. 11.11.2017  HCV, Eröffnung der Kampagne, wo??

 

-So. 12.11.2017 Freunde des Carneval, Eröffnung der Kampagne, 17:11 Uhr Erlenbach-Halle

 

-Sa. 18.11.2017 Club Humor, Eröffnung der Kampagne, 19:11 Uhr, Vereinshaus Gonzenheim   

    

Jahr 2018

-So. 07.01.2018 Gottesdienst der Karnevalvereine, 10 Uhr, Kirdorf, St-Johannes Kirche

 

-Fr. 19.01.2018 CV Heiterkeit, Bürgerhaus Kirdorf , Beginn 19.11 Uhr

 

-Sa. 20.01.2018 CV Heiterkeit, Bürgerhaus Kirdorf , Beginn 19.11 Uhr

-Sa. 20.01.2018 Freunde des Carneval, Erlenbach-Halle, Beginn 19.11 Uhr

 

-Sa. 27.01.2018 Freunde des Carneval, Erlenbach-Halle, Beginn 19.11 Uhr
-Sa. 27.01.2018 Club Humor, Bürgerhaus Kirdorf, Beginn 19.11 Uhr

 

-So. 28.01.2018 Freunde des Carneval, Kreppelsitzung, Erlenbach-Halle, Beginn, 14.11 Uhr

 

-Fr. 02.02.2018 HCV, Kurhaus, Beginn 19.31 Uhr

 

-Sa. 03.02.2018 HCV, Kurhaus, Beginn 19.11 Uhr
-Sa. 03.02.2018 Club Humor, Bürgerhaus Kirdorf, Beginn 19.11 Uhr

 

-Sa. 10.02.2018 Hoppel-Poppel-Sitzung, Bgh. Kirdorf, Club Humor, Beginn 14.11 Uhr
-Sa. 10.02.2018 HCV Kinderfastnacht, Kurhaus, Beginn 15.11 Uhr

-So. 11.02.2018 HCV Kinderfastnacht, Kurhaus, Beginn 15.11 Uhr

-Mo. 12.02.2018 HCV Kinderfastnacht, Kurhaus, Beginn 15.11 Uhr

-Di. 13.02.2018 HCV Kinderfastnacht, Kurhaus, Beginn 15.11 Uhr
-Di. 13.02.2018 Umzug Kirdorf "UFF DE BACH", CV Heiterkeit, Beginn 14.11 Uhr
-Di. 13.02.2018 Kinderfasching Bgh. Kirdorf, Club Humor, nach dem Zug (ca. 14.11 Uhr)

Änderungen und Erweiterungen der Termine sind vorbehalten!

Kartenvorverkaufsstellen der Vereine:

CV Heiterkeit 1919 e.V.: Getränke Schaller, Friedens Str. 3, Tel. 06172 – 82247

 

Freunde des Carneval e.V.:  Matthias Zeitz, Kartenhotline: 0157 30 288 388 od.  VVK@freundedescarneval.de                                     

                                                 und Donnerstag ab 19 h im Vereinshaus, Obergasse 8 - 61348 Bad Homburg

 

Club Humor 1904 e.V.: Trink Paradies "Getränke Kraus", Gluckensteinweg 65, Tel. 06172- 937057 

 

Homburger Carneval-Verein 1902 e.V.: Cafe Lather´s in den Louisen Arkaden,  ticket@hcv1902.de

                                                                      und an allen öffentlichen VVK-stellen

 

 

Weitere Informationen auch auf den Homepages der Vereine!

 

 

Rosenmontagstermine bis 2025

 

 

Kontakt:

Narrenrat Bad Homburg

Obergasse 8

61348 Bad Homburg v.d.H.

 

www.narrenrat-bad-homburg.de

E-Mail: info@narrenrat-bad-homburg.de

 

Web Design:

Matthias Zeitz

matthiaszeitz@narrenrat-bad-homburg.de

 

WICHTIGER HINWEIS:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage des Narrenrat Bad Homburg (www.narrenrat-bad-homburg.de). Diese fremden Inhalte stammen weder vom Herausgeber, noch hat dieser die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die der Herausgeber mittels Links hinweist, spiegeln nicht die Meinung des Herausgebers wieder, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen.
Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links.